10.11.2007

Der Patriot: Film über Abschiebehaft im Fokus

Geseke Der Verein "Hilfe für Menschen in Abschiebehaft Büren“ rückt in den Mittelpunkt eines Informationsabend, den der Frauenkreis „Die Brücke“ der Evangelischen Kirchengemeinde Geseke am kommenden Mittwoch, 14 November, veranstaltet, Zu Gast sein wird der Vorsitzende des Vereins, Frank Gockel. Er wird einen Film zeigen über die Abschiebehaftanstalt Büren und zudem einen Vortrag halten über die Aufgaben und Ziele des Vereins. Die Organisation wurde 1994, kurz nach der Eröffnung der Haftanstalt, gegründet und hat 2006 den Aachener Friedenspreis erhalten. Alle Interessenten sind zu diesem Informationsabend eingeladen.